03.08.2020
|
Sachbearbeiter/in Zulagen EO/MSE/FAK 80-100%


Die Berufsverbände AGVS (Autogewerbe-Verband der Schweiz) und 2rad Schweiz führen zusammen für ihre Mitglieder eine Verbandsausgleichskasse gemäss Art. 53 des Bundesgesetzes über die Alters- und Hinterlassenenversicherung.

Die Ausgleichskasse MOBIL mit Sitz in Bern, bietet Ihren Mitgliedern eine umfassende und kompetente Beratung in den Bereichen AHV / IV / EO, Berufliche Vorsorge durch die Pensionskasse MOBIL sowie bei der Familienausgleichskasse. Sie vollzieht insbesondere die Bundesgesetzgebungen über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV), über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (EOG), über die Familienzulagen (FamZG) und Teile des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung (IVG).

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n versierte/n

Sachbearbeiter/in Zulagen für die Erwerbsersatzordnung (EO) – Mutterschaft (MSE) und Familienzulagen (FAK)  80-100%

Aufgaben

  • Sie prüfen Anmeldungen unserer Kundschaft selbständig und klären den gesetzeskonformen Anspruch der Anmeldungen für FAK und der Gesuche/Meldekarten für EO und MSE ab
  • Sie berechnen und kontrollieren die Leistungen und Erstellen die entsprechenden Gutschriftanzeigen
  • Sie erstellen Abweisungen und Rückforderungen mittels Einsprache fähiger Verfügung
  • Sie stellen eine pünktliche Auszahlung oder Abrechnung der Leistungen sicher
  • Sie pflegen telefonischen und schriftlichen Kontakt mit internen sowie externen Kunden, Behörden und Sozialversicherungen und beraten unsere Kunden bei Fragen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreiche abgeschlossene 3-jährige kaufmännische Grundausbildung E-Profil und idealerweise bringen Sie 2 – 3 Jahre Berufserfahrung mit (vorzugsweise in der 1. Säule)
  • Sie formulieren stilsicher und selbständig in der deutschen Sprache und verfügen über gute Fremdsprachenkenntnisse in französisch (Niveau B2) oder auch Italienischkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind kunden- und dienstleistungsorientiert, belastbar, exakt, teamfähig, initiativ, offen und zuverlässig
  • Sie besitzen ein Zahlenflair und sind von Vorteil gewohnt mit elektronischer Fallverarbeitung
  • Sie verfügen über gute Umgangsformen

Wir bieten

  • ein vielseitiges, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, welches erweitert werden kann
  • selbständiger und verantwortungsvoller Gestaltungsspielraum bei der Arbeitsorganisation
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz mit neusten Informatikmitteln
  • Zusammenarbeit in einem motivierten, kompetenten und kleinen Team
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie Unterstützung zur Weiterbildung im Sozialversicherungsbereich

Stellenantritt per sofort oder nach Vereinbarung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen an personal@pkmobil.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen:

Herr Hansruedi Schenk, Bereichsleiter AK33, Telefonnummer 031 326 20 29

Adresse

Ausgleichskasse MOBIL 
Wölflistrasse 5
CH-3006 Bern 
Tel. +41 (0)31 326 20 20 
Fax +41 (0)31 326 20 18 
E-Mail info@akmobil.ch

Ausgleichskasse MOBIL
Wölflistrasse 5
3000 Bern 22
Tel +41 (0)31 326 20 20
Fax +41 (0)31 326 20 18
info@akmobil.ch
www.akmobil.ch
webcontact-akmobil@itds.ch